Das Wiehengebirge

Das dicht bewaldete Wiehengebirge gehört zum Weserbergland und erstreckt sich vom Südwesten Niedersachsens nahe der Stadt Bramsche bis zum Nordosten Nordrhein-Westfalens an der Porta Westfalica. Es ist Deutschlands nördlichstes Mittelgebirge und gehört zum Natur- und Geopark TERRA.vita. Genaugenommen ist es ein Ausläufer der deutschen Mittelgebirge am Südrand des Norddeutschen Tieflands.

Das Wiehengebirge weiterlesen

Ferien am Pinnower See in Mecklenburg-Vorpommern

Der bis zu 16 Meter tiefe See hat eine Ausdehnung von 2,9 mal 1,7 Kilometer und befindet sich nur 800 Meter vom Schweriner See entfernt. Der Pinnower See befindet sich im Gemeindegebiet von Pinnow. Im See befinden sich 2 Inseln mit den Namen Flackenwerder und Fischerwerder. Man kann die Inseln mit dem Boot ansteuern. Rund um den Pinnower See findet man Waldbestände.

Ferien am Pinnower See in Mecklenburg-Vorpommern weiterlesen

Der Plattensee – das Meer der Ungarn

Der Plattensee in Ungarn Balaton genannt, ist der größte See Mitteleuropas. Er erstreckt sich auf eine Länge von 77 km und ist zwischen 3 und 14 km breit. Seine Fläche beträgt 594 km². Die Wassertiefe schwankt zwischen 3,25 m und 12,50 m. Die schmalste Stelle des Sees wird durch die Halbinsel Tihany verursacht, hier ist der See nur 1,3 km breit. Aufgrund seiner geringen Tiefe heizt sich der See im Sommer auf bis zu 30 Grad Celsius auf.

Der Plattensee – das Meer der Ungarn weiterlesen

Jamaika – ein Urlaubstraum in der Karibik

Die 235 km lange und bis zu 82 km breite Karibikinsel Jamaika ist nach Hispaniola und Kuba mit knapp 11.000 km² die drittgrößte Insel in der Karibik. Die Insel wird durch Bergketten dominiert, die größtenteils aus Kalksteinschichten bestehen. Ferienhaus Da das Kalkgestein weich ist, haben sich mit der Zeit tiefe Täler mit Höhlen und unterirdischen Flussläufen gebildet. Daneben herrschen noch Schiefer und Gneis vor. In der tropischen Vegetation herrschen Temperaturen von gut 30 Grad vor. Die Regenzeit liegt zwischen Mai und Oktober. Ferienhaus auf Jamaika direkt buchen… Jamaika – ein Urlaubstraum in der Karibik weiterlesen

Urlaub in der Karibik auf Guadeloupe

Guadeloupe liegt in der Karibik und ist eine überseeische Region Frankreichs, ein sogenanntes Überseedépartement (Teil des franz. Staates bzw. der Europäischen Union) und besteht aus neun Inseln, die zu den kleinen Antillen gehören. Basse -Terre und Grande-Terre sind die Hauptinseln. Beide sind nur durch einen etwa 50 m breiten Meeresarm getrennt.

Urlaub in der Karibik auf Guadeloupe weiterlesen

Ferien in Narbonne-Plage an der Cote d’Azur in der Region Languedoc-Roussillon

Narbonne-Plage ist ein Ortsteil von Narbonne und liegt im Süden Frankreichs am Canal de la Robine, direkt in der Nähe des Mittelmeeres. Die Gegend ist geprägt von Weinfeldern, breiten, feinsandigen Stränden, felsigen Hügellandschaften, Pinien, Schluchten und verkarsteten Hochebenen.

Die Region um Narbonne-Plage bietet viele Freizeitaktivitäten, wie Wasserski, Tauchen, Tennis, Golfen (14 Golfplätze), Wandern und Fahrradfahren auf gut ausgebauten Wegen. Der Strand mit seinem sauberen Wasser bietet Badespaß pur. Da es keine Wassertiefen und gefährlichen Strömungen gibt, ist es auch für Kinder ideal.

In und um Narbonne-Plage laden viele schöne Ferienunterkünfte zum verweilen ein:

Bild von Objekt dv02998
Bild von Objekt dv02998

z. B. Wunderschönes Ferienhaus in Narbonne-Plage zu vermieten!

Die historischen Städte der Umgebung bieten viele Sehenswürdigkeiten, wie die römische Aquäduktbrücke bei Remoulins oder die römischen Tempel Arena und Maison Carré in Nimes.

In der Region gibt es auch viele alte Burgen zu besichtigen, das berühmteste ist wohl das ca. 55 km entfernte Carcassonne mit seiner alten Stadtfestung. Weitere sehenswerte Katharer-Burgen sind: Aguilar, Arques, Foix, Lastours, Les quattre Chataeux, Montaillou, Montségur (die bedeutendste der Katharerburgen), Peyrepetruse, Puilaurens, Puivert, Quéribus, Termès und Terménes.

Der Weinkenner findet hier in der größten Weinanbauregion Weine von höchster Qualität. Bis zu 22 Millionen Hektoliter Wein auf 330.000 Hektar Anbaufläche werden erzeugt.

Da die Region weist eine Anzahl von Höhlen auf; von denen 15 für Touristen zugänglich sind. Die riesigen Säle bzw. engen Galerien und die Tropfsteingebilde in unzähligen Farben und Formen sind besonders beeindruckend in den Höhlen von Trabuc oder Méduse. In der Grotte Clamouse ist noch ein unterirdischer See und ein riesiger weißer Tropfstein zu bewundern.