Cabo de Gata empfängt Sie mit Frühling im Winter

Cabo de Gata in Andalusien ist eine fast 34 ha große, als Naturpark ausgewiesene Halbinsel im Südosten Spaniens. Das Klima ist mit beinahe 3.000 Sonnenstunden im Jahr sehr trocken und warm und. Frühlingshafte Temperaturen verführen Winterurlauber zur Flucht aus dem wesentlich kälteren Teilen Europas deshalb auch an die zerklüftete Küstenlinie des Biosphärenreservates Cabo de Gata. Beachtenswert ist der ökologische Obst- und Gemüseanbau innerhalb des Naturparks durch traditionelle Landwirtschaftsbetriebe. Übrigens: Der eine oder andere kennt Cabo de Gata… aus dem Fernsehen! Die Landschaft diente  zum Beispiel als Kulisse bei dem Kassenerfolg T(R)aumschiff Surprise – Periode 1 (Deutschland, 2004) .

Wem jetzt der Sinn nach Sonne und Wärme steht, sollte sich vielleicht aufmachen nach Südost-Spanien: Die Provinz Almeria mit dem nahe der Wüste von Tabernas (span. Desierto de Tabernas) gelegenen Naturpark Cabo de Gata freuen sich auf Ihren Besuch.

 

Ferienhäuser im Cabo de Gata
Ferienhäuser mit Meerblick in Andalusien
Wunderschöne Ferienhäuser und Ferienwohnungen im Herzen des Cabo de Gata